NOL2020-2neu

Night Of Light 2020

Auftraggeber:
Eigen initiiertes Projekt
Location:
Messe Berlin
Datum:
22.06.2020

Projekt

Im Juni 2020 machte die Veranstaltungsbranche im Rahmen der Night Of Light auf sich und Ihre Situation aufmerksam. Wir als Firma Hildebrandt durften im Rahmen einer Kooperation mit der Messe Berlin und der Überkopf GmbH den geschichtsträchtigen Eingang Nord der Messe Berlin illuminieren. Dieses Projekt wurde mit großem Interesse medienwirksam verfolgt und inszeniert.

Um dem Vorhaben gerecht zu werden und das imposante Gebäude in all seinen Facetten in Szene zu setzen, haben wir uns in der Lichtgestaltung für einen Mix von verschiedenen Lampmenherstellern entschieden.
Am Ende wählten wir 60 Q7 und 4 P5 der Marke SGM, 28 Chauvet Coloradopanel Q40, 20 CLF Yara Outdoor LED-Pars, 8 Litecraft AT10.sx LED-Bars und 15 Astera AX1 Pixeltubes. Gesteuert wurde das komplette Lichtsetup von unserer GrandMA3 light aus dem Hause MA Lighting, die es uns sehr einfach ermöglichte, trotz der verschiedenen Lampentypen eine homogene Farbanpassung vorzunehmen. Einige Geräte wurden darüber hinaus durch LumenRadio Sender und eine Art7 Box von Astera per Funk mit Signalen versorgt.

Unsere Lichtinstallation war letztendlich so imposant, dass es sich auch der gegenüber der Messe ansässige RBB nicht nehmen ließ, während der alltäglichen Abendschau einen Kameraschwenk in Richtung der hell erleuchteten Messe zu machen, nachdem ein Kamerateam des Senders uns bereits beim Aufbau begleitet hatte.

 

 

Projektgalerie

Benötigen Sie Hilfe bei Ihrer Veranstaltungsplanung?

Weitere Projekte

VBKI Ball 2018

Der größte Ball in Berlin, das ist der VBKI Ball im Hotel Intercontinental Berlin. Wir statten den gesamten Ball mit Ton, Licht, Video und Bühne als Generalunternehmer aus.

Bundespresseball 2017

Der jährlich stattfindende Bundespresseball ist einer der gesellschaftlichen Höhepunkte in Berlin. Die technische Produktionsplanung und -umsetzung verantwortete Hildebrandt Veranstaltungstechnik.

Formula E Rom 2019

Die ABB FIA Formula E erfährt als medienträchtigste E-Motorsport-Rennreihe mehr und mehr Popularität. Hildebrandt Veranstaltungstechnik ist mit der technischen Planung und Umsetzung des VIP BOSS Emotion Clubs und diverser Race-Suites seit 2018 europaweit Teil dieser erfreulichen Entwicklung.